Das Onlinemagazin für heilsames Trauern

Welche Orte braucht die Trauer? Welche Rituale helfen? Wie gehen andere Menschen oder Kulturen mit der Trauer um?

Das Onlinemagazin Trauer Now gibt Antworten und ermöglicht eine neue Klarheit. Wir beleuchten das Thema in all seinen Facetten. Wir zeigen Lösungswege und geben Inspirationen, wie heilsames Trauern beim Abschied von einem Menschen gelingen kann.

Über uns
5 min

Mit Frau Engel über Trauer sprechen!

Ich habe die Einleitung zu diesem Weihnachts-Überlebens-Text drei, vier Mal umgeschrieben; er wurde nicht verstehender, weicher – sondern immer kantiger, wütender, hilfloser. Festzustellen, dass ich selbst in diesem Weihnachtsdilemma feststecke, hat seine Zeit gebraucht, weil ich es schon so lange routinemäßig überlebe, dass ich mich bereits daran gewöhnt habe. Warum ist das Wort „Weihnachten“ so ein Reizwort?...

Weiterlesen
6 min

Weihnachten auf freiem Feld

Weihnachten in Trauer-Zeiten? Trauernde kennen diese Erfahrung auch ohne Corona, denn mit dem Tod eines ...

Weiterlesen
5 min

Wo die Trauer eine gute Adresse hat

Die alte Dame war extra mit dem Bus angereist, um den Stadtgottesacker in Halle/Saale zu ...

Weiterlesen
6 min

Das letzte Fest

Alles, was Sie über Ihre persönlichen Bestattungswünsche, die Wahl des guten Ortes und darüber, was ...

Weiterlesen

Reportage

Unser Umgang mit dem Tod wandelt sich stetig.
5 min

Der Friedhof als Auslaufmodell?

Die Soziologen Dr. Thorsten Benkel und Matthias Meitzler zieht es an Orte, an denen man der Sterblichkeit begegnen kann. Sie haben Interviews mit Bestattern, Trauerbegleitern, Pfarrern und Hinterbliebenen geführt, haben Hospize, Bestattungsmessen und mehr als 1....

Weiterlesen
Vincent Klink, Sternekoch
5 min

Wie schmeckt Trauer?

Keine Trauerfeier ohne Leichenschmaus. Doch wie opulent oder bescheiden sollte er ausfallen? Und wer sollte eine Einladung zum Leichenschmaus erhalten? (Fernseh-)Koch und Friedhofs-Fan Vincent Klink berichtet von seinen Erfahrungen mit dem Totenmahl und gibt Tipps, wie ...

Weiterlesen

Die Trauer gehört den Angehörigen

Der Friedhof muss sich verändern!

Jeder trauert. Das ist menschlich.

Individuelle Trauerrituale helfen bei der aktiven Trauerbewältigung.

Trauer braucht einen realen Ort.

Ratgeber

Jede Kultur trauert anders. In Mexiko feiert man mit Masken und Verkleidungen den „Día de los muertos“.
5 min

So trauert die Welt

Der Umgang mit Tod und Trauer ist so vielfältig wie die Kulturen der Welt. Und so bizarr mancher Brauch auf Außenstehende wirken mag: Immer geht es um die respektvolle Erinnerung an die Verstorbenen und einen ganz ...

Weiterlesen
Unser Umgang mit dem Tod wandelt sich stetig.
5 min

Der Friedhof als Auslaufmodell?

Die Soziologen Dr. Thorsten Benkel und Matthias Meitzler zieht es an Orte, an denen man der Sterblichkeit begegnen kann. Sie haben Interviews mit Bestattern, Trauerbegleitern, Pfarrern und Hinterbliebenen geführt, haben Hospize, Bestattungsmessen und mehr als 1....

Weiterlesen
fröhlicher alter Mann
5 min

Kein Trauerspiel: ein Plädoyer für das Lachen

Lachen ist die beste Medizin. Aber gilt das auch für Trauernde und Sterbende? Wir alle kennen die gesellschaftlichen Konventionen, die besagen, dass es pietätlos sei, wenn Trauernde lachen. Wer es dennoch tut, irritiert, macht aber erstaunliche ...

Weiterlesen
6 min

Das Gespenst von Wawa Bar: Seelenbestattung bei den Miskito Nicaraguas

Wir sind auf dem Weg nach Wawa Bar, zu einer kleinen Gemeinde von etwa 1.500 Personen an der Karibikküste von Nicaragua. Das Motorboot durchkreuzt die von Mangroven gesäumten Kanäle. Wir sehen Fischer in kleinen Bötchen ...

Weiterlesen
5 min

Wie unterscheiden sich Trauer- und Gedenkfeiern in Corona-Zeiten?

Einige Monate sind nun vergangen seit Mitte März der Lockdown vieles in unserem Land unterbrochen hat und es fast unmöglich wurde ein soziales Miteinander zu leben – auch Angehörige im Sterben zu begleiten und zu verabschieden. ...

Weiterlesen
5 min

„Was bleibt, verändert sich – was sich verändert, bleibt“

Die deutsche Friedhofskultur als Immaterielles ...

Weiterlesen