„Ich studiere den Tod“ ⑩

„Ich studiere den Tod“ ⑩

Logogestaltung: Sophie WetterichVon Abschiednahmen und Trauerorten Menschen, die sich für einen modernen Umgang mit Tod und Abschiednahme einsetzen, sagen oft, dass Trauer zum Leben dazugehören würde. Das stimmt natürlich – ist aber dennoch leichter gesagt als...

mehr lesen

DAS ONLINE­MA­GAZIN FÜR HEIL­SAMES TRAUERN

Welche Orte braucht die Trauer? Welche Rituale helfen? Wie gehen andere Menschen oder Kulturen mit der Trauer um?

Das Online­ma­gazin Trauer Now gibt Antworten und ermög­licht eine neue Klar­heit. Wir beleuchten das Thema in all seinen Facetten. Wir zeigen Lösungs­wege und geben Inspi­ra­tionen, wie heil­sames Trauern beim Abschied von einem Menschen gelingen kann.

„Ich studiere den Tod“ ⑩

„Ich studiere den Tod“ ⑩

Logogestaltung: Sophie WetterichVon Abschiednahmen und Trauerorten Menschen, die sich für einen modernen Umgang mit Tod und Abschiednahme einsetzen, sagen oft, dass Trauer zum Leben dazugehören würde. Das stimmt natürlich – ist aber dennoch leichter gesagt als...

mehr lesen

DAS ONLINE­MA­GAZIN FÜR HEIL­SAMES TRAUERN

Welche Orte braucht die Trauer? Welche Rituale helfen? Wie gehen andere Menschen oder Kulturen mit der Trauer um?

Das Online­ma­gazin Trauer Now gibt Antworten und ermög­licht eine neue Klar­heit. Wir beleuchten das Thema in all seinen Facetten. Wir zeigen Lösungs­wege und geben Inspi­ra­tionen, wie heil­sames Trauern beim Abschied von einem Menschen gelingen kann.

„Ich studiere den Tod“ ⑩

„Ich studiere den Tod“ ⑩

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. Die Autorin
Wir schaffen Räume für Erinnerungen

Wir schaffen Räume für Erinnerungen

Vater und Sohn betreiben eine Stein-Manufaktur der besonderen ART – für die Lebenden und die Toten – ein Ateliergespäch.
„Ich studiere den Tod“ ⑨

„Ich studiere den Tod“ ⑨

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. Die Autorin
Trauer braucht ihre Zeit

Trauer braucht ihre Zeit

Ärzte an ihrer Seite zu haben, die die Symptome und Prozesse der Trauer kennen, ist sehr wichtig für Hinterbliebene. Doch erst seit gut einer ...
„Ich studiere den Tod“ ⑧

„Ich studiere den Tod“ ⑧

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. Die Autorin
„Ich studiere den Tod“ ⑦

„Ich studiere den Tod“ ⑦

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. Die Autorin
Schuldvorwürfe nach einem Suizid

Schuldvorwürfe nach einem Suizid

„Ich bin ihm nie gerecht geworden“ sagt ein Mann nach dem Suizid seines siebzehnjährigen Sohnes. Schuldvorwürfe gehören nach einem Suizid fast ...
„Ich studiere den Tod“ ⑥

„Ich studiere den Tod“ ⑥

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. Die Autorin
Die Stadt der Toten

Die Stadt der Toten

Der Friedhof von Havanna beeindruckt durch die weiße Marmorpracht der Tausenden von Grabstätten, Mausoleen und Tempel, durch Madonnen und ...
„Ich studiere den Tod“ ⑤

„Ich studiere den Tod“ ⑤

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. Die Autorin
Bestatter-Ethos

Bestatter-Ethos

Bestatter haben eine sehr wichtige Aufgabe, denn ihre Arbeit prägt oft den weiteren Trauerweg. Für Beisetzungen gibt es viel weniger Regeln als ...