Unser Umgang mit dem Tod wandelt sich stetig.
5 min

Der Friedhof als Auslaufmodell?

Die Soziologen Dr. Thorsten Benkel und Matthias Meitzler zieht es an Orte, an denen man der Sterblichkeit begegnen kann. Sie haben Interviews mit Bestattern, Trauerbegleitern, Pfarrern und Hinterbliebenen geführt, haben Hospize, Bestattungsmessen und mehr als 1.100 Friedhöfe besucht. Ihr Fazit: Wir stehen am Beginn eines Wandels, der unserer Trauerkultur und die Bestattungsbranche fundamental verändern wird. ...

Weiterlesen
6 min

„Beim Namen gerufen…“

Anonym bedeutet „ohne Namen“. Mit einer anonymen Bestattung ist der im Leben so wichtige Name plötzlich bedeutungslos. Niemand kennt den genauen Ort, an dem die sterblichen Überreste eines anonym Bestatteten sind....

Weiterlesen
6 min

„Ich studiere den Tod“ ②

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. ...

Weiterlesen
6 min

Wie Kinder den Tod begreifen

Die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Niefeldstraße in Gelsenkirchen befassen sich im zehnten Jahr mit ihrer Projektwoche: ...

Weiterlesen
8 min

„Ich studiere den Tod“ ①

„Perimortale Wissenschaften“ ist der neue Master-Studiengang an der Universität Regensburg: Sterben, Tod und Trauer interdisziplinär. ...

Weiterlesen

Serien

Unser Umgang mit dem Tod wandelt sich stetig.
5 min

Der Friedhof als Auslaufmodell?

Die Soziologen Dr. Thorsten Benkel und Matthias Meitzler zieht es an Orte, an denen man der Sterblichkeit begegnen kann. Sie haben Interviews mit Bestattern, Trauerbegleitern, Pfarrern und Hinterbliebenen geführt, haben Hospize, Bestattungsmessen und mehr als 1....

Weiterlesen
Steinmetzin Anna Staudt
5 min

Grabsteine mit heilender Wirkung

Besondere Grabsteine können Trauernden helfen, mit dem Verlust eines Menschen umzugehen - davon ist die Steinmetzin Anna Staudt überzeugt. „Menschen brauchen einen Ort, an den man gerne geht, weil er einfach schön ist“, sagt die Düsseldorferin, ...

Weiterlesen